0720884001     KONTAKT

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
5

Unser Datenschutz versprechen

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Jeder hat Rechte in Bezug auf die Art und Weise, wie seine personenbezogenen Daten behandelt werden. Im Rahmen unserer Aktivitäten erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten über unsere Kunden, Lieferanten und sonstige Dritte und erkennen an, dass die korrekte und rechtmäßige Behandlung dieser Daten das Vertrauen in das Unternehmen erhält und für einen erfolgreichen Geschäftsbetrieb sorgt.

Diese Richtlinie legt die Grundlage fest, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden.  Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten und deren Behandlung zu verstehen.

Datenschutzprinzipien

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten müssen wir uns an die sechs durchsetzbaren Grundsätze der guten Praxis halten. Diese sehen vor, dass Ihre personenbezogenen Daten:

- rechtmäßig, fair und transparent verarbeitet werden,
- für bestimmte, ausdrückliche und rechtmäßige Zwecke verarbeitet werden,
- angemessen, relevant und auf das Notwendige beschränkt sind,
- genau und auf dem neuesten Stand sind,
- nicht länger als nötig aufbewahrt werden und
- in einer Weise verarbeitet werden, die eine angemessene Sicherheit gewährleistet.

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen

Wir können personenbezogene Daten erhalten, indem wir direkt mit Ihnen interagieren, wie zum Beispiel:

- wenn Sie mit uns eine Vereinbarung über Produkte oder Dienstleistungen treffen,
- wenn Sie unsere Dienstleistungen oder Bekanntmachungen abonnieren oder anderweitig anfordern, dass Ihnen Marketing-Material zugesendet wird oder
- wenn Sie mit uns per Telefon, Brief oder anderweitig korrespondieren.

Wir können personenbezogene Daten über automatisierte Technologien erhalten, wenn Sie mit unserer Website durch die Verwendung von Cookies, Serverprotokollen und anderen ähnlichen Technologien interagieren.

Die rechtliche Grundlage für unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann verwenden, wenn es das Gesetz erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten unter den folgenden Umständen verwenden:

- Sie haben uns Ihr Einverständnis gegeben,
- wir müssen einen Vertrag erfüllen, den wir mit Ihnen abschließen möchten oder abgeschlossen haben,
- wenn es für unsere oder die berechtigten Interessen eines Dritten erforderlich ist und Ihre Interessen und Rechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen, oder
- wo wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die wir sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die rechtlichen Grundlagen erläutern, die uns dies ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist.

Ihre Rechte

Sie haben verschiedene Rechte in Bezug auf die Informationen, die Sie uns geben oder die wir über Sie sammeln, wie folgt:

- Sie haben ein Recht auf Zugang zu den Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, zusammen mit verschiedenen Informationen darüber, warum und wie wir Ihre Informationen verwenden, an wen wir diese Informationen weitergegeben haben, von wo wir die Informationen ursprünglich erhalten haben und wie lange wir Ihre Informationen verwenden werden.

- Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten über Sie zu verlangen.

- Sie haben das Recht, von uns die Löschung unrichtiger oder unvollständiger Daten, die wir über Sie besitzen, zu verlangen (das „Recht, vergessen zu werden“). Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur unter bestimmten Umständen ausgeübt werden kann, und wenn Sie uns auffordern, Ihre Daten zu löschen, und wir dies nicht tun können, werden wir Ihnen erklären, warum nicht.

- Sie haben das Recht, uns aufzufordern, Ihre Daten nicht weiter zu verwenden, wenn: (i) die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, unrichtig sind; (ii) wir Ihre Informationen unrechtmäßig verwenden; (iii) wir die Informationen nicht mehr verwenden müssen; oder (iv) wir keinen rechtmäßigen Grund haben, die Informationen zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten weiterhin speichern oder zum Zwecke von Gerichtsverfahren oder zum Schutz der Rechte anderer Personen verwenden können.

- Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die über Sie gespeicherten Daten in strukturierter, allgemein gebräuchlicher und maschinenlesbarer Form an eine andere Person oder Firma weitergeben. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur unter bestimmten Umständen ausgeübt werden kann, und wenn Sie uns um die Übermittlung Ihrer Daten bitten und wir dies nicht tun können, werden wir Ihnen erklären, warum nicht.

- Wenn wir Ihre Daten verwenden/speichern, weil es für unsere berechtigten Geschäftsinteressen notwendig ist, haben Sie das Recht, der Nutzung bzw. Speicherung Ihrer Daten zu widersprechen. Wir werden Ihre Daten nicht mehr verwenden/speichern, es sei denn, wir können nachweisen, warum wir glauben, dass wir ein berechtigtes Geschäftsinteresse haben, das Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzt.

- Soweit wir Ihre Daten verwenden/speichern, weil Sie uns Ihre ausdrückliche, informierte und eindeutige Einwilligung erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

- Sie haben das Recht, der Nutzung/Speicherung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen.

Wenn Sie von Ihren gesetzlichen Rechten Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutzbüro, indem Sie an die oben genannte Adresse schreiben oder uns eine E-Mail an info@elegrina.at
senden.

Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen (oder andere Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Bitte nachzukommen.

Möglicherweise müssen wir von Ihnen bestimmte Informationen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (oder die Ausübung Ihrer sonstigen Rechte) zu gewährleisten. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die keinen Anspruch darauf haben. Wir können uns auch mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, um unsere Antwort zu beschleunigen.

Wir versuchen, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten. Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und auf dem Laufenden halten.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unseren Richtlinien vornehmen, werden auf unserer Website veröffentlicht.