Ein Stück, das aus den 90ern direkt in unsere Schränke zurückkehrte, nicht vom Thron fiel und zu den unverzichtbaren Stücke gehört, ist definitiv ein Body. Der Body wurde in seiner Natur als einfaches Kleidungsstück konzipiert, meistens als Unterwäsche gedacht. Dies hat sich jedoch stark verändert und der Body hat in vielen Kombinationen eine sehr wichtige Rolle gespielt.

Der Body ist praktisch und erschwinglich. Es macht lässige Kombinationen bequem, die abendlichen interessant, und in manchen Situationen kann er sehr leicht Abendkleider überschatten. Und all das mit sehr wenig Aufwand. Sie sind eine großartige Kombination mit Röcken mit hoher Taille, Paperbag-Hosen und insbesondere Leggings und Jeans.

Es ist also klar, welche Stücke wir 2019 tragen werden, aber das ist noch nicht alles. Unsere Weiblichkeit ist mit trendigen Hemden und Blusen leicht zu erkennen. Natürlich ist diese klassische weiße Bluse, die mit Rüschen und kleinen Details versehen ist, nicht so klassisch. Blusen aus transparenten Materialien und mit Spitze, die gleichzeitig süß und verführerisch sind. Beispiele, die in der letzten Saison geherrscht haben und die nicht aus unserer Garderobe verschwinden wollen, sind dieses Jahr Streifen, Blumen- und Tierprints sind. Wenn du davon noch nichts im Schrank hast – stelle sicher, dir unbedingt die neuen Teile zu besorgen!

Bei Weiß muss jeder Kleiderschrank einige schwarze Teile haben. Sie sind nicht nur einfach zu kombinieren, sondern sehen auch sehr attraktiv aus. Für Abendkombinationen empfehlen wir Jeans mit hoher Taille, schwarze Oberteile, High Heels und die besonders beliebten Plüsch-Mäntel. Für sportliche Eleganz ersetze einfach die Absatzschuhe durch Sneaker. Vergiss nicht die Bodys, die meist im Dienst der Unterwäsche stehen, sie können leicht zu einem modischen Outfit werden - in Kombination mit einem Blazer erzielen sie den WOW-Effekt!

Seit unserer ersten Begegnung mit den Bodys und bis heute sind sie zu unserer ersten Wahl geworden! In den Regalen unseres Online-Shops befinden sich die begehrtesten Stücke für das neue Jahr. Hast du deinen neuen Favoriten bereits ausgewählt??